Heftige Impfreaktionen bei Bolonka Welpe

Danke der Homöopathie wieder in voller Lebenskraft


Bericht von Frau A. Gemäss schulmedizinischen Empfehlungen liess ich unseren 12 Wochen jungen Bolonka zum 2. Mal gegen LEPTO und DHPPi impfen (Kombiimpfung). Nach ca. einer Stunde ging es der Kleinen gar nicht mehr gut. Sie konnte sich kaum auf den Beinen halten, wimmerte wiederholt und zitterte am ganzen Körper. Ich machte mir ernsthaft Sorgen. Dank dem wertvollen Tipp von der Leiterin der Hundeschule meines Vertrauens nahm ich mit Carol Seiler Kontakt auf. Souverän, kompetent und unkompliziert stellte sie mir einige Fragen und übergab mir homöopathische Globuli. Nach deren Einnahme ging es der Kleinen rasch wieder besser. Bemerkenswert war, dass sich Carol Seiler am Abend und am nächsten Tag nach dem Befinden meines Hundes erkundigte. Ich fühlte mich ernst genommen und wurde fachlich einwandfrei begleitet.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge